Ehrenamtlich von zu Hause aus: Werde Impf-Pate

 

Im Landkreis Gotha werden ehrenamtliche Impfpaten gesucht. Das teilte Stephanie Herzog von der Freiwilligenagentur in Trägerschaft des Diakoniewerk Gotha mit: „Die Ehrenamtlichen sollen Menschen über 80 helfen, einen Impftermin zu bekommen – und zwar direkt von zu Hause aus.“ Es gehe nicht darum, ältere Menschen vor Ort zum Termin zu begleiten.

Die Corona-Pandemie hält uns schon sehr lange in Atem. Die nun angelaufenen Impfungen sind ein wichtiger Baustein für den Weg aus der Krise und den Schutz von besonders betroffenen Risikogruppen. Derzeit haben die Impfungen für über 80-Jährige begonnen. Doch für einige ältere Menschen ist allein die online-Registrierung zur Terminvergabe und das Ausfüllen der Unterlagen nur schwer oder gar nicht zu bewältigen. Impfpaten könnten älteren Menschen in ihrer Nachbarschaft oder ihrem Ort, die keine familiäre Unterstützung haben, bei der Anmeldung helfen.

So sieht das ehrenamtliche Engagement konkret aus: Über 80-Jährige aus Gotha oder dem Landkreis, die sich impfen lassen möchten, melden ihren Unterstützungsbedarf telefonisch bei der Freiwilligenagentur Gotha. Die Mitarbeiterinnen leiten die Kontaktdaten der Hilfesuchenden an die ehrenamtlichen Impfpaten vor Ort weiter. Die Impfpaten rufen anschließend den älteren Menschen an, übernehmen die Terminvereinbarung und das Ausdrucken der Anmeldeformulare über das Impfportal im Internet.

Am Telefon füllen sie gemeinsam die Formulare aus und bringen diese zum Schluss zum persönlichen Briefkasten der älteren Menschen. Impfpaten benötigen ein Telefon, einen internetfähigen Computer und einen Drucker. Bei der Ausübung des Ehrenamtes sind die Impfpaten zeitlich flexibel. Wichtig ist, auf unnötige persönliche Kontakte zu verzichten, um sich und andere vor einer Ansteckung mit dem Corona-Virus zu schützen.

Das Angebot der ehrenamtlichen Impfpaten richtet sich an über 80-Jährige, die ohne Unterstützung durch Familienangehörige sind, und ist für diese kostenlos.

Wer ehrenamtlicher Impfpate für ältere Menschen in der Nachbarschaft oder in seinem Ort werden möchte, kann sich bei der Freiwilligenagentur Gotha melden:

Klosterplatz 6, 99867 Gotha
Telefon: (03621) 30 58 19
E-Mail: ehrenamtlich(at)diakonie-gotha.de

https://www.diakonie-gotha.de/aktuelles_ehrenamtlich_von_zu_hause_aus_werde_impf-pate_de.html