Einladung zu letzter Pflanzaktion

 

Menschen aus vielen Vereine und Institutionen haben in diesem Jahr Hand angelegt, um den neuen Stadtteilgarten als Integrationsprojekt ins Leben zu bringen. Das Projekt ist eine Initiative des Jugendmigrationsdienstes im Quartier, der unter dem Dach des Diakoniewerk Gotha arbeitet.
Als letzte Aktion in diesem Jahr, bevor eine Winterpause eingelegt wird, sollen am Freitag, den 25.10.2019, ab 17:00 Uhr, Blumenzwiebeln gesteckt werden. Dazu sind alle Menschen eingeladen, die Lust haben, sich daran zu beteiligen.

Durch die gemeinschaftliche Arbeit und die Unterstützung hat der Stadtteilgarten in Gotha-West eine gute Grundlage für die Arbeit im Garten geschaffen. So wurden Ende April Hochbeete mit Komposterde angelegt und anschließend gleich bepflanzt. Eine Woche später wurde in Zusammenarbeit mit dem BUND Gotha eine die Kräuterspirale gebaut, die mit zahlreichen Kräutern und Blumen bepflanzt wurde. Sie ist das Herzstück des Gartens und bringt vielen Menschen Freude und frische Kräuter.
In der Sommerzeit gab es verschiedene Angebote, die sich an alle Menschen im Stadtteil richteten. Es wurde u.a. ein Siebdruck-Workshop angeboten, die Außenwände der unteren drei Hochbeete wurden von Jugendlichen der Conrad-Ekhof-Schule mit Graffiti gestaltet und es wurden Kräuterbutter und Limonade im Stadtteilgarten zubereitet.

Als nächstes Highlight wurde ein Insektenhotel in den Stadtteilgarten gebaut, ebenfalls in Zusammenarbeit mit dem BUND, das von den Kindern und Erzieherinnen des Kindergartens „Wirbelwind“ der AWO bestückt wurde. Mittlerweile wachsen in manchen Beeten schon ganz unterschiedliche Pflanzen, die auch von verschiedenen Einrichtungen gepflegt werden.
Bei den Aktionen haben viele Kinder und Jugendliche mitgeholfen und dabei einige interessante Fakten über Bienen gelernt. Im Großen und Ganzen hat sich der Stadtteilgarten schnell aufgebaut und soll im nächsten Jahr noch schöner und bunter gestaltet werden.


https://www.diakonie-gotha.de/aktuelles_einladung_zu_letzter_pflanzaktion_in_diesem_jahr_de.html