Einsegnung zum Diakonie-Gottesdienst

 

Zwölf neue Auszubildende sind beim Diakonie-Gottesdienst am 15. September 2020 in der Stadtkirche in Waltershausen eingesegnet worden. Zuvor waren sie zu einem lockeren "Come together" im Diakonischen Altenzentrum Sarepta in Waltershausen von der Geschäftsführerin der Josias Löffler Diakoniewerk Gotha gGmbH, Kathrin Scharffenberg, begrüßt worden. Anschließend wurden die verschiedenen diakonischen Altenhilfe-Einrichtungen über eine Power-Point-Präsentation vorgestellt.

Die Azubis erhielten von den Mentoren des Hauses eine Zuckertüte, ebenso wie die Azubis der zweiten und dritten Ausbildungsjahre. Ebenso mit dabei waren Vertreterinnen der Schulen, an denen die Azubis ihren theoretischen Unterricht erhalten und die Leitungskräfte der Einrichtungen, an denen die Praktika absolviert werden. Nach Finger Food Büfett und alkoholfreien Cocktails gingen alle gemeinsam zur Stadtkirche. Dort wurden die neuen Azubis und weitere neue Mitarbeitende der Diakonie im Landkreis Gotha in ihre Dienststellen eingesegnet. An dem Gottesdienst nahmen 65 Mitarbeitende teil.

https://www.diakonie-gotha.de/aktuelles_einsegnungsgottesdienst_de.html