29.09.2018

Frauenprojekt Gotha-West erfolgreich gestartet

 

40 Frauen mit ihren Kindern haben am ersten „Frauen unter sich“- Nachmittag in Gotha-West teilgenommen. Als Projekt des Jugendmigrationsdienstes im Quartier der Diakoniewerk Gotha gGmbH war dazu erstmals am Samstag im Rahmen der Interkulturellen Woche eingeladen worden. „Die Frauen und Kinder waren begeistert“, sagte Claudia Tran ngoc vom Jugendmigratiosdienst im Quartier. „Es wurde geklatscht, mitgesungen und die Kinder tanzten an manchen Stellen sogar mit.“ Die Frauen kamen aus verschiedenen Ländern, aber auch einige einheimische Frauen waren mit dabei.
Besonders gut kam die syrische Sängerin Sara Alagha aus Weimar an, weil es die Syrerinnen an ihre Heimat erinnerte. Auch die Bauchtänzerinnen der Frauentanzgruppe Amina und der Chor Kalinka aus Gotha fanden großen Anklang. Im Mittelpunkt des Nachmittags stand die Begegnung der Frauen in Gotha-West und Umgebung, um sich trotz verschiedener Sprachen und Kulturen besser kennen lernen zu können. Nach dem Programm gab es ein internationales Buffet, das sowohl von den Veranstalterinnen als auch den Frauen gestaltet wurde. So gab es aus verschiedenen Ländern leckeres Essen.
Im Anschluss wurde sich noch gemeinsam ausgetauscht und auch Ideen für weitere Angebote, die in Gotha-West etabliert werden können, auf einen Flipchart aufgeschrieben. Es ist geplant, die Veranstaltung in regelmäßigen Abständen durchzuführen. Frauen aus Gotha und anderen Ländern sind dazu herzlich willkommen.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation des Diakoniewerk Gotha gGmbH (Jugendmigrationsdienst und Jugendmigrationsdienst im Quartier) gemeinsam mit Arbeit und Leben Thüringen mit dem Projekt "Willkommen in Gotha“ und der Johanniter Unfall-Hilfe e.V. , Servicestelle Integration.

Spenden


Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V.

IBAN DE70 5206 0410 0008 0007 60

Diakoniewerk Gotha
IBAN DE05 5206 0410 0008 0137 64

Diakoniewerk Gotha gGmbH
IBAN: DE22 5206 0410 0008 0064 74

Josias Löffler Diakoniewerk Gotha gGmbH
IBAN DE 25 5206 0410 0000 4180 13

Diakoniesozialstationen gGmbH
IBAN DE 62 5206 0410 0008 0249 60

Spenden

https://www.diakonie-gotha.de/aktuelles_frauenprojekt_gotha-west_erfolgreich_gestartet_de.html