Aktuelles

 

12.12.2018

Adventsfeier im Schulprojekt

„Schaut her, was wir alles gelernt haben …“
Die Schülerinnen und Schüler des Schulprojektes „Dein Weg“ haben am Mittwoch, den 12.12.2018, zu ihrer Adventsfeier eingeladen. „Seit ein paar Wochen beinhaltet unser Stundenplan mittwochs ein musikalisches Angebot: Trommeln mit Sebastian Vetter. Wir freuen uns, den Gästen zu unserer Adventsfeier bereits erste Ergebnisse vortragen zu dürfen und mit selbstgebackenen Plätzchen den Nachmittag zu verbringen.“

mehr lesen

 

06.12.2018

Broschüre zu Tod und Trauer

Die letzten Lebenstage…. Was nun? - Umgang mit Sterben, Tod und Trauer
„Der Tod ist aus unserem Alltag verschwunden“, sagt Pfarrer Volker Bomm. Er ist einer der Menschen, die an der Broschüre zum Umgang mit Sterben, Tod und Trauer mitgewirkt hat. „Mit dem Verschwinden haben wir auch den Umgang mit dem Tod verlernt“, so der Aufsichtsratsvorsitzende des Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V.

mehr lesen

 

Foto: Christian Meyer

14.11.2018

Gläserne Nähmanufaktur ausgezeichnet

Zweiter Platz beim Unternehmenspreis AKZEPTANZ
Die Gläserne Nähmanufaktur hat den zweiten Platz bei der Vergabe des Thüringer Unternehmenspreises AKZEPTANZ belegt. Das teilte Andreas Nürnberger, Geschäftsführer der Integrationsfirma InDiGo gGmbH Mechterstädt mit. Er nahm die Ehrenurkunde für die Manufaktur entgegen, die unter dem Dach der Integrationsfirma arbeitet.

mehr lesen

 

20.11.2018

Straßensammlung für LIORA

Die Begegnungsstätte LIORA braucht jährlich 70.000 Euro. Deshalb werden alle Erlöse der diesjährigen Straßensammlung in die immer stärker besuchte Einrichtung fließen. „Einmal essen macht zweimal satt“ – das ist das Motto der Auftaktveranstaltung der diesjährigen Straßensammlung. So laden die Kirchgemeinden und diakonische Einrichtungen in Gotha alle Bürgerinnen und Bürger zum Suppe essen und spenden ein: Dienstag, den 20. November 2018, um 11:00 Uhr, auf dem Neumarkt vor der Margarethenkirche Gotha.

mehr lesen

 

06.11.2018

Martinsspiel für Senioren

Kinder der Augustinergemeinde werden am Dienstag, den 06.11.2018, ihr Martinsspiel in der Seniorentagesbetreuung Gotha vorstellen. Das Zusammensein von Senioren mit Kindern ist eine von den neuen Ideen, die Susanne Planer von der Seniorentagesbetreuung der Diakoniesozialstationen gGmbH, zum Tag der offenen Tür vorgestellt hat. So soll es demnächst auch eine Kooperation mit einem nahegelegenen Kindergarten geben.

mehr lesen

 

01.11.2018

Tag der offenen Tür Seniorenbegegnungsstätte Gotha

Wissbegierige und Interessierte sind herzlich am Donnerstag, den 01.11.2018, ab 10:00 Uhr, in die Seniorentagesbetreuung Gotha der Diakoniesozialstationen gGmbH, Fritzelsgasse 2, eingeladen. Dort werden sie in die Welt der Senioren eingeführt. Kulinarische Köstlichkeiten und ein interessantes Programm geben Einblicke in die Angebote der Einrichtung.

mehr lesen

 

24.10.2018

Blick in die Zukunft

Erste inklusive Klausur in Werkstatt für Menschen mit Behinderungen
Zum ersten Mal saßen alle an einem Tisch: 20 Menschen mit Behinderungen und 20 Mitarbeitende vom Vorstand bis zum Betreuungspersonal. Sie waren zur ersten inklusiven Klausur der Werkstätten für Menschen mit Behinderungen des Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. eingeladen, um sich einen Tag lang auszutauschen und einander zuzuhören.

mehr lesen

 

11.10.2018

Spannende Ferientage mit Geo-Caching und Kletterwald

In Gotha ist eine aufregende zweite Herbstferienwoche zu Ende gegangen. An dem Angebot der Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter der Diakoniewerk Gotha gGmbH nahmen 32 Kinder der dritten bis siebten Klassen von verschiedenen Schulen Gothas teil. Am ersten Tag gab es Spiele, um sich gegenseitig kennenzulernen. Anschließend konnten die Kinder je nach Interesse für das gemeinsame Essen oder Marmelade kochen, nähen, Stoffbeutel bemalen oder Schleim herstellen.

mehr lesen

 

19.10.2018

Eröffnung JMD in Gotha-West

Der Jugendmigrationsdienst Gotha/Eisenach feiert seine offizielle Eröffnung in Gotha-West am Freitag, den 19.10.2018, von 14:00 bis 16:00 Uhr, im Coburger Platz 01. Ab 16:00 Uhr sind alle eingeladen, die sich mit dem JMD verbunden sind oder einfach mal reinschnuppern wollen.

mehr lesen

 

29.09.2018

Frauenprojekt Gotha-West erfolgreich gestartet

40 Frauen mit ihren Kindern haben am ersten „Frauen unter sich“- Nachmittag in Gotha-West teilgenommen. Als Projekt des Jugendmigrationsdienstes im Quartier der Diakoniewerk Gotha gGmbH war dazu erstmals am Samstag im Rahmen der Interkulturellen Woche eingeladen worden. „Die Frauen und Kinder waren begeistert“, sagte Claudia Tran ngoc vom Jugendmigratiosdienst im Quartier. „Es wurde geklatscht, mitgesungen und die Kinder tanzten an manchen Stellen sogar mit.“

mehr lesen

 

22.09.2018

Senioren auf Motorrad -Spritztour

Ein besonderes Highlight erwartet die Senioren der Seniorentagesbetreuung Waltershausen der Diakoniesozialstationen gGmbH am Wochenende. 16 ältere Frauen und Männer, die jede Woche zur Betreuung kommen, sind schon ganz aufgeregt. Am Samstag, den 22. September 2018, werden sie sich in den Motorradbeiwagen schwingen und eine Spritztour durch den Thüringer Wald machen.

mehr lesen

 

20.09.2018

Musikvideo gedreht

Es gibt einen neuen Diakoniesong aus Mechterstädt. In dem Musikvideo singen und tanzen Menschen mit und ohne Behinderung durch den Tag. Nico Klinkhardt vom Musikprojekt Musikuss hat mit seinem Team im Bodelschwingh-Hof Mechterstädt das Lied „Hey Welt!“ neu interpretiert und als Video herausgebracht. Unterstützt durch die Aktion Mensch, wurde der Song mit Bandmusikern und dem inklusiven Chor der Diakonie für den Landkreis Gotha produziert.

mehr lesen

 

19.09.2018

Weltalzheimertag in Waltershausen

Die Diakonie für den Landkreis Gotha startet anlässlich des WELTALZHEIMERTAGES gemeinsam mit der Stadt Waltershausen das Projekt „Ein Garten für Waltershausen“ unter der Schirmherrschaft von Michael Brychcy, der Begegnung für junge und alte Menschen ermöglicht. Das Projekt startet am Freitag, 21. September 2018, um 10:00 Uhr, auf dem Marktplatz Waltershausen.

mehr lesen

 

14.09.2018

Aktionstage Ehrenamt in Gotha

Weil ehrenamtliche Arbeit so wichtig ist, beteiligt sich die Freiwilligenagentur des Diakoniewerk Gotha an der groß angelegten bundesweit stattfindenden 13. Woche des bürgerschaftlichen Engagements vom 14. bis 23. September 2018. Gemeinsam mit einem breiten Netzwerk hat Leiterin Stephanie Herzog in Gotha verschiedene Veranstaltungen organisiert.

mehr lesen

 

30.08.2018

Hohe Nachfrage nach speziellen Pflegekursen

Am 12. September 2018 startet in Gotha der nächste Pflegekurs für Angehörige von Demenzerkrankten. Doch die Plätze sind alle schon belegt. Alle Pflegekurse der Diakoniesozialstation sind heiß begehrt. Schon jetzt nimmt die Einrichtung der Diakonie für den Landkreis Gotha Anmeldungen für den nächsten April-Kurs entgegen. Besonders die Pflegekurse für Angehörige von Menschen mit Demenz sind ausgebucht.

mehr lesen

 

31.08.2018

Ein Jahr Diakoniesozialstation Bad Tabarz

Die Sozialstation Bad Tabarz schaut auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Gerade erst vor einem Jahr, am 31. August 2017, eröffnet, stieg der Zahl der Mitarbeitenden von 19 auf 28 an. Die Einrichtung der Diakoniesozialstationen gGmbH in der Lauchagrundstraße 28 versorgt pflegebedürftige Menschen in Bad Tabarz und von Tambach-Dietharz bis Sonneborn.

mehr lesen

 

29.08.2018

25 Jahre Betreutes Jugendwohnen

Hand in Hand gemeinsam in die Zukunft
Partylaune im Betreuten Jugendwohnen: Gefeiert wird der 25. Geburtstag der Einrichtung, die unter dem Dach des Diakoniewerk Gotha gGmbH junge Menschen auf dem Weg in ein selbständiges Leben unterstützt - und zwar am Mittwoch, den 29. August 2018, ab 14:00 Uhr, im Augustinerkloster Gotha, Jüdenstraße 27.

mehr lesen

 

20.08.2018

1. Hilfe-Kurs für Kinder

Kinder der Heilpädagogischen Tagesgruppe in Gotha beginnen am Montag, den 20. August 2018, um 16:00 Uhr, mit einem Erste-Hilfe-Kurs, der eigens für Kinder ausgerichtet ist. Ziel ist es, Kinder so zu stärken, dass sie künftig keine Angst oder Scheu haben müssen, wenn sie mit Verletzungen, Blut und Schmerz konfrontiert werden.

mehr lesen

 

15.08.2018

Digitalisierungslotsen – erstes Projekt in Thüringen

Die Diakonie für den Landkreis Gotha hat sich wie viele andere sozialen Unternehmen in Thüringen für das Projekt Digitalisierungslotsen vom Europäischen Sozialfond für Deutschland beworben und hat als einziges diakonisches Unternehmen den Zuschlag erhalten. Insgesamt kostet das Projekt 800.000 Euro. Die EU übernimmt mit 400.000 Euro die Hälfte der Kosten.

mehr lesen

 

13.08.2018

Hilfe durch Entlastungsleistungen

Am 25. Juli 2018 erschien in der Thüringer Allgemeinen Zeitung ein Artikel, in dem darüber berichtet wurde, dass sehr viele anspruchsberechtigte Pflegebedürftige die Entlastungsleistungen in Höhe von 125 Euro im Monat nicht in Anspruch nehmen. Die Diakonie im Landkreis Gotha hat hierfür mit der mobilen Beratung sehr gute Voraussetzungen.

mehr lesen

 

12.09.2018

Pflegekurs Demenz in Gotha

Um Angehörige eines an Demenz erkrankten Menschen zu unterstützen, bietet die Diakoniesozialstation gGmbH einen Kurs zur Vermittlung von Grundkenntnissen zum Krankheitsbild Demenz und Tipps zum Umgang in schwierigen Situationen an. Wann: wöchentlich 1x Mittwoch, 17:00 - 18:30 Uhr, 12.09. | 19.09. | 26.09. | 10.10. | 17.10. | 24.10.2018 Wo: Fritzelsgasse 02 in Gotha Themen sind: Demenzformen, Ursache, Symptome, Diagnostik, medikamentöse Behandlung, Wahrnehmung von dementiell erkrankten Menschen, Kommunikation mit Menschen mit Demenz, nichtmedikamentöse Verfahren, sowie Selbstpflege und Entlastungsmöglichkeiten für pflegende ...

mehr lesen

 

31.08.2018

Ein Jahr Diakoniesozialstation in Bad Tabarz

Die Sozialstation Bad Tabarz schaut auf ein erfolgreiches Jahr zurück. Gerade erst vor einem Jahr, am 31. August 2017, eröffnet, stieg der Zahl der Mitarbeitenden von 19 auf 28 an. Die Einrichtung der Diakoniesozialstationen gGmbH in der Lauchagrundstraße 28 versorgt pflegebedürftige Menschen in Bad Tabarz und von Tambach-Dietharz bis Sonneborn.

mehr lesen

 

24.07.2018

Pflegekräfte beim Rafting mit Aprés Party

Zum dritten Mal nimmt ein Team vom Diakonischen Zentrum Spittergrund der Josias Löffler Diakoniewerk Gotha gGmbH am Wildwasser-Rafting in Tambach-Dietharz teil. Geschäftsführerin Kathrin Scharffenberg unterstützt die Aktion: „Ich freue mich, wenn es meinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gut geht. Spaß und Freude halten gesund.“ Das Rafting findet am Samstag, den 04.08.2018, von 09:00 bis 17:00 Uhr, in Tambach-Dietharz statt.

mehr lesen

 

13.07.2018

Ehrenamtliche für Flüchtlingshilfe gesucht

Hausaufgaben, Spaziergänge und Wohnungssuche
Im Landkreis Gotha werden an verschiedenen Orten Ehrenamtliche gesucht. Organisatorin ist die Koordinierungsstelle für Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit vom Diakoniewerk Gotha. Es geht jeweils um ein bis zwei Stunden in der Woche ehrenamtliche Tätigkeit. Wer sich dafür interessiert, sollte Freude am Umgang mit Menschen haben und offen für andere Kulturen sein.

mehr lesen

 

Kneipp-Anwendungen

07.07.2018

Fünf Jahre Diakonisches Zentrum Spittergrund

Das Diakonische Zentrum Spittergrund feiert sein fünfjähriges Bestehen und lädt seine Bewohner, Gäste und Interessierte am Samstag, den 07.07.2018, ab 14:00 Uhr, in die Spitterstraße 36, in Tambach-Dietharz zu einem bunten Programm ein.

mehr lesen

 

04.07.2018

Town&Country spendet Urlaub

Die Town & Country Stiftung übergibt am Mittwoch, den 04. Juli 2018, um 09:00 Uhr, in Waltershausen eine Spende von 1000 Euro an die Außenwohngruppe Eltern-Kind-Wohnen, einer Einrichtung der Diakonie im Landkreis Gotha. Damit wird fünf Müttern mit ihren Kindern eine kleine Urlaubsreise in den Center-Park ins Hochsauerland finanziert.

mehr lesen

 

02.07.2018

Ferienfreizeit in Gongharopolis

Hallo Kids, sei mit dabei bei unserer Ferienfreizeit der besonderen Art in Molschleben und zwar in der ersten Ferienwoche für Kinder der 1. bis 5. Klasse. Dieses Jahr wollen wir in eine Wüstenstadt reisen. Dort erwartet euch Entspannung, Upcycling (Möbel aus Paletten bauen), Artistik, Tanz, kreatives und vieles mehr. Hast du Interesse, so drucke den Flyer aus, rufe Bernadette Rojahn an: Telefon (0173) 3756 630, um dir einen Platz zu sichern. Dort erfährst du alles weitere.

mehr lesen

 

01.07.2018

Zum ersten Mal Budget für Arbeit

Raus aus der Werkstatt, hinein in den ersten Arbeitsmarkt
Kordelia Rieger hat es geschafft. Sie ist die Erste, die im Landkreis Gotha das Budget für Arbeit vom Sozialamt Gotha genehmigt bekommen hat. Damit kann sie zum 1. Juli 2018 ihren festen Job als Hauswirtschaftshilfe im Diakonischen Altenzentrum Sarepta in Waltershausen antreten.

mehr lesen

 

29.06.2018

99.999 Euro Lottomittel für mobile Pflegeberatung

Die Diakoniesozialstationen gGmbH eröffnet zum 1. Juli 2018 eine mobile Beratungsstelle für pflegende Angehörige. Ohne die Deutsche Fernsehlotterie wäre dieses Angebot nicht möglich gewesen. Sie hat für die mobile Beratungsstelle Fördermitteln für Personal- und Sachkosten in Höhe von 99.999 Euro bewilligt.

mehr lesen

 

27.06.2018

Umzug Jugendmigrationsdienst

Ehrenamtliche und junge Box-Interessierte sind herzlich willkommen
Der Jugendmigrationsdienst Gotha/Eisenach ist umgezogen. Die Einrichtung der Diakoniewerk Gotha gGmbH offeriert seine Angebote jetzt in Gotha-West. Zuvor hatte der Dienst seinen Sitz am Klosterplatz 6. Der Jugendmigrationsdienst berät und begleitet junge Menschen aus anderen Ländern, die gerade neu in Deutschland angekommen sind oder bereits seit vielen Jahren ihren Lebensmittelpunkt in Gotha haben.

mehr lesen

 

27.06.2018

Ehrenamtliche für Garten der Religionen gesucht

Das große Ehrenamtsprojekt für den Garten der Religionen steckt in den Startlöchern. Träger des Projektes ist der Verein Kirche und Tourismus e.V. Bevor es losgehen kann sucht die Koordinierungsstelle für Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit vom Diakoniewerk Gotha noch zehn deutsche Ehrenamtliche, ebenso zehn Geflüchtete und falls gewünscht auch deren Familien. Vom 23. Juli bis 09. August 2018 soll auf Schloss Reinhardsbrunn ein verwildertes Grundstück vorbereitet werden.

mehr lesen

 

23.06.2018

Laufen für einen guten Zweck

258 Runden sind 21 junge Leute aus Einrichtungen der Diakonie in Gotha am Samstag in Chemnitz für einen guten Zweck gelaufen. Sie hatten am Spendenlauf für die „Aktion Kindern Urlaub schenken“ teilgenommen. Ihr Laufpate war die Firma Schmitz Cargobull. Sie spendete dafür 200 Euro.
Die Diakonie Mitteldeutschland hatte zum siebten Mal zum „Lauf & Schenke“-Benefizlauf eingeladen.

mehr lesen

 

20.06.2018

Biblisches Essen in Gotha

Das biblische Essen findet in diesem Jahr unter dem Motto: „Meine Zeit steht in deinen Händen“ statt. Herzlich eingeladen sind alle Klienten, Besucher/innen und Beschäftigten der diakonischen Einrichtungen des Landkreises, am 20. Juni 2018, um 18:00 Uhr, in den Pfarrgarten, Südstrasse 4a, in Gotha. Nach einem geistlichen Impuls gibt es Gegrilltes vom Rost und ein zünftiges Lagerfeuer mit Liedersingen und Stockbrot. Anmeldung bitte bis 14.6.

mehr lesen

 

17.06.2018

2. Platz Fussball Landesmeisterschaft

Unser Fußballteam des Bodelschwingh-Hof Mechterstädt war traditionsgemäß bei der 19. Thüringer Landesmeisterschaft der Werkstätten für behinderte Menschen im Kleinfeldfußball vom 15. bis 17. Juni 2018 in Hinternah bei Schleusingen an den Start gegangen und belegte einen 2. Platz.

mehr lesen

 

12.06.2018

Einführungstag für neue Mitarbeitende

In regelmäßigen Abständen führt die Diakonie für den Landkreis Einführungstage für ihre neuen Mitarbeitenden durch - so auch Anfang Juni 2018. Martina Reimann war eine der Kolleginnen, die an dem Einführungstag teilgenommen hat. Sie arbeitet im Wohnheim des Bodelschwingh-Hof Mechterstädt. Über den Einführungstag sagte sie im Nachhinein: "Vielen Dank für die Einladung zum Einführungstag für neue Mitarbeiter."

mehr lesen

 

10.06.2018

Sommerfest in Mechterstädt

Der Bodelschwingh-Hof Mechterstädt lädt zum traditionellen Sommerfest Besucher, Angehörige, Freunde und Schaulustige ein: am Sonntag, den 10. Juni 2018, ab 10:30 Uhr, in Mechterstädt. Unter dem Thema „Wasser - Quelle des Labens“ wird zum Festgottesdienst um 10:30 Uhr auf das Gelände des Bodelschwingh Hofes eingeladen. Ab 12:00 Uhr präsentiert sich der Bodelschwingh-Hof Mechterstädt mit einem vielseitigen, bunten und fröhlichen Programm.

mehr lesen

 

07.06.2018

Erfolgreicher Schülerfreiwilligentag

Mit einer feierlichen Abschlussveranstaltung ist der diesjährige Thüringer Schülerfreiwilligentages im Landkreis Gotha zu Ende gegangen. Dabei bekamen die 79 Schülerinnen und Schüler aus 17 Schulen einen Button mit dem Logo der Veranstaltung und ein kleines Dankeschön von Thomas Fröhlich, dem zweiten Beigeordneten des Landrates.

mehr lesen

 

06.06.2018

Anmeldung Elternkurs Pubertät

Ab dem 15.10.2018 bietet die Erziehungs-, Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle der ÖKP gGmbH im Diakonie-Beratungszentrum in Gotha einen Elternkurs zur Pubertät auf Grundlage des Konzeptes „Starke Eltern – Starke Kinder®“ des Deutschen Kinderschutzbundes an. Zu den zehn Elternkursabenden laden die Kursleiterinnen Annett Frankenberger und Anne-Kathrin Dürichen ein.

mehr lesen

 

31.05.2018

Vortrag nach einer Reise durch Jordanien

„Sechs Tage Jordanien haben meine Sicht verändert.“ Das sagt Christian Kühne, der in der Wohngruppe Timon unter dem Dach der Diakoniewerk Gotha gGmbH seit 2016 unbegleitete junge Flüchtlinge betreut. In einem Vortrag wird er am Donnerstag, den 31. Mai 2018, um 18:00 Uhr, in Gotha, Bergallee 6, über seine Begegnungen berichten.

mehr lesen

 

30.05.2018

1. MachBar Waltershausen

Für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit wird eine neue Gesprächsrunde angeboten. Initiatorin ist die Koordinierungsstelle für Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit Gotha, die unter dem Dach des Diakoniewerk Gotha arbeitet. Termin ist Montag, der 07. Mai 2018, von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr, im Haus der Generationen in Waltershausen, Schulplatz 4.

mehr lesen

 

24.05.2018

Eröffnung Gläserne Manufaktur

Raus aus der Nische hinein ins Leben
Die Diakonie für den Landkreis Gotha eröffnet die gläserne Manufaktur Oho als eine integrative Nähwerkstatt mitten im Herzen von Gotha - am Donnerstag, den 24. Mai 2018, ab 11:00 Uhr, in Gotha, Hauptmarkt 24 (oberhalb vom Rathaus). Geöffnet ist Dienstag bis Freitag von 10:00 bis 18:00Uhr und jeden ersten Samstag im Monat.

mehr lesen

 

18.05.2018

Neue Servicestelle Gotha

Breit gefächerte Angebote

Großes Highlight für den Diakonieverbund Gotha: Zum europäischen Protesttag Inklusion wird am Freitag, den 18. Mai 2018, um 11:00 Uhr, in Gotha, Brühl 13, die neue Servicestelle feierlich eröffnet.

mehr lesen

 

Bronze für Rennradfahrerin Katrin Reichenbach Bild: Jörg Brüggemann OSTKREUZ

14.05.2018

Special Olympics Kiel

22 Athletinnen und Athleten vom Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. nehmen vom 14. bis 18. Mai 2018 an den Special Olympics Sommerspielen in Kiel teil. Sie treten in den Disziplinen Radsport, Handball, Bowling, Tischtennis und Kraft3Sport an.

mehr lesen

 

07.05.2018

Gesprächsrunde für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

Für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit wird eine neue Gesprächsrunde angeboten. Initiatorin ist die Koordinierungsstelle für Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit Gotha, die unter dem Dach des Diakoniewerk Gotha arbeitet. Termin ist Montag, der 07. Mai 2018, von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr, im Haus der Generationen in Waltershausen, Schulplatz 4.

mehr lesen

 

04.05.2018

Tag der offenen Tür in der Seniorentagespflege

Gegen alles ist ein Kraut gewachsen

Die Seniorentagespflege vom Diakonischen Zentrum Spittergrund der Josias Löffler Diakoniewerk Gotha gGmbH lädt zum Tag der offenen Tür ein: Freitag, den 04.05.2018, von 10:00 bis 17:00 Uhr, in die Spitterstraße 36 in Tambach-Dietharz.

mehr lesen

 

02.05.2018

Senfkorn spendet für Kita Gänseblümchen

Große Freude heute in der Kindertagesstätte „Gänseblümchen“, die zum Diakoniewerk Gotha gGmbH gehört. Die Stiftung Senfkorn übergab einen Spendenbescheid von 3000 Euro. Mit dem Geld soll der Krippenbereich modernisiert werden.

mehr lesen

 

21.04.2018

Tag der offenen Gärtnerei

Blütenpracht, die Freude macht
Wer noch Blumen und Kräuter für die Frühjahrsbepflanzung für Haus, Garten und Balkon sucht, ist herzlich zum Tag der offenen Gärtnerei am Samstag, den 21. April 2018, von 09:00 bis 15:00 Uhr nach Mechterstädt in den Bodelschwingh-Hof eingeladen.

mehr lesen

 

19.04.2018

2. MachBar in Gotha

Nach dem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr findet in Gotha am Donnerstag, den 19. April 2018, von 14:00 bis 16:30 Uhr, zum zweiten Mal die MachBar statt. Im Mehrgenerationenhaus am Hauptmarkt 17 stellen jeweils vier Einrichtungen ihre ehrenamtlichen Angebote vor. Diesmal sind es als diakonische Einrichtungen der Jugendmigrationsdienst und die Begegnungsstätte LIORA.

mehr lesen

 

11.04.2018

Pflegekurs Demenz beginnt

Um Angehörige eines an Demenz erkrankten Menschen zu unterstützen, bietet die Diakoniesozialstation gGmbH einen Kurs zur Vermittlung von Grundkenntnissen zum Krankheitsbild Demenz und Tipps zum Umgang in schwierigen Situationen an. Sie finden in fünf aufeinanderfolgenden Mittwoch-Nachmittagen jeweils von 17:00 bis 18:30 Uhr, in der Fritzelsgasse 2 in Gotha statt. (11.04. | 18.04. | 25.04. | 02.05. | 09.05. | 16.05.)

mehr lesen

 

03.04.2018

Hochmoderne Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung

Fräsen, Bohren, Sägen – alles kein Problem
„Hier zu arbeiten, macht mir richtig Spaß.“ Stolz zeigt Erik Loeck wie er eine drei Meter große Platte über die hochmoderne Holzbearbeitungsmaschine schiebt. Fräsen, Bohren, Sägen, Gravieren ist durch das fünfachsige System kein Problem. Erik Loeck bringt mit der Maschine jedes Holz in fast jede Form. Der 42-Jährige arbeitet in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderungen...

mehr lesen

 

20.03.2018

Neue Kneipp-Mentoren

Kneipp in der Pflege als Schwerpunkt des Landesverbandes
Gerade haben wieder 41 Altenpfleger ihre Ausbildung als Kneipp-Mentoren abgeschlossen. Die Anwendungen helfen Bewohnern und Beschäftigten.

mehr lesen

 

14.03.2018

Ehrung für Azubis der Altenpflege

Zum Tag der Berufe am 14. März 2018 sind interessierte Schülerinnen und Schüler herzlich nach Waltershausen eingeladen. Im Diakonischen Altenzentrum Sarepta können sie sich jeweils um 8.30, 10.00 und 14.00 Uhr über die Ausbildung zur Pflegefachkraft informieren. Zusätzlich werden Schnuppertage und Praxistage zur Berufsorientierung angeboten.

mehr lesen

 

07.03.2018

Basispflegekurs startet in Gotha

Um Angehörige eines pflegebedürftigen Menschen zu unterstützen, bietet die Diakoniesozialstation gGmbH einen Kurs zur Vermittlung von Grundkenntnissen rund um die pflegerische Versorgung sowie die Finanzierungsmöglichkeiten durch die Pflegekassen an.

mehr lesen

 

14.02.2018

Grüne bei der Pflege

Grüne im Landrats-Wahlkampf erkunden Zustände bei der Pflege
Zentrum Spittergrund Tambach-Dietharz ist Vorzeige-Haus, bildet aus und hat eine lange Warteliste

mehr lesen

 

13.02.2018

Rosenmontag im Spittergrund

Fröhliches Miteinander zum Rosenmontag im Diakonischen Zentrum Spittergrund: Der Tambacher Faschingsverein spielte zur Freude der Bewohnerinnen und Bewohner zum eigenen 50. Jubiläum auf.

mehr lesen

 

06.02.2018

EU und Lotterie fördern Schulprojekt

Das Schulprojekt „Dein Weg – neue Wege im Schulalltag“ wird durch seit September 2017 durch den Europäischen Sozialfond aus Mitteln der Europäischen Union mit über 217.000 Euro gefördert. Die Deutsche Postcode Lotterie hat noch mal 7.820 Euro für Sachmittel dazugelegt. Mit dem Projekt soll die Schulabbrecher-Quote in der Regelschule Andreas Reyher in Gotha abgesenkt werden.

mehr lesen

 

02.02.2018

Gesprächsrunde für Ehrenamtliche in der Flüchtlingsarbeit

Für Ehrenamtliche, die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren, gibt es ab Februar ca. alle zwei Monate eine Gesprächsrunde mit fachlicher Begleitung. Hinter der Initiative steht die Koordinierungsstelle für Ehrenamt in der Flüchtlingsarbeit Gotha, die unter dem Dach des Diakoniewerk Gotha arbeitet. Mit der Gesprächsrunde sollen Ehrenamtliche bei ihrer Arbeit durch die Möglichkeit der Supervision unterstützt werden. Die ersten zwei Termine finden am 16. Februar und 7. Mai 2018, von 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr, im Haus der Generationen in Waltershausen, Schulplatz 4, statt.

 

26.01.2018

Mitarbeiterfest in Gotha

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen ehren, die von Mitarbeitenden dafür vorgeschlagen wurden. Das ist alle zwei Jahre das Highlight beim Mitarbeiterfest der Diakonie für den Landkreis Gotha. Das Fest ist ein großes Dankeschön für alle Festangestellten und Ehrenamtlichen, die sich im Bodelschwingh-Hof Mechterstädt, dem Diakoniewerk Gotha, der Diakoniewerk Gotha gGmbH, der Josias Löffler Diakoniewerk Gotha gGmbH und der Diakoniesozialstationen gGmbh engagieren.

mehr lesen

Spenden


Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V.

IBAN DE70 5206 0410 0008 0007 60

Diakoniewerk Gotha
IBAN DE05 5206 0410 0008 0137 64

Diakoniewerk Gotha gGmbH
IBAN: DE22 5206 0410 0008 0064 74

Josias Löffler Diakoniewerk Gotha gGmbH
IBAN DE 25 5206 0410 0000 4180 13

Diakoniesozialstationen gGmbH
IBAN DE 62 5206 0410 0008 0249 60

Spenden

https://www.diakonie-gotha.de/aktuelles_und_presse_aktuelles_de.html