Viel frische Luft zum Thüringer Schülerfreiwilligentag

 

Nichts ist gerade wie immer: So findet der Thüringer Schülerfreiwilligentag erst jetzt, am 17.09.2020, und damit drei Monate später als normalerweise, statt. Das teilte Stephanie Herzog von der Freiwilligenagentur Gotha des Diakoniewerk Gotha mit. „Wir freuen uns, dass er nicht ausgefallen ist, sondern verschoben werden konnte.“

Die Corona-bedingte Planung forderte der Freiwilligenagentur einiges an Kreativität ab. „Wir konnten nicht auf die traditionellen Einsatzstellen in Kindergärten, Seniorenheimen und Krankenhaus zurückgreifen“, so Stephanie Herzog. „Also haben wir Einsatzstellen gesucht, die im Freien stattfinden oder die gemeinsam im Klassenverband durchgeführt werden können.“

Doch auch unter den veränderten Bedingungen findet der Schülerfreiwilligentag großen Anklang: Sechs Schulen mit etwa 200 Schülerinnen und Schülern haben sich angemeldet. Spitzenreiter ist die Evangelische Grundschule Gotha mit 134 Kindern. Die Schule beteiligt sich zum ersten Mal am Thüringer Schülerfreiwilligentag.

Das sind die diesjährigen Einsatzorte:

Outdoor

  • Garten-, Park- und Friedhofsamt Gotha – Naturschutz, es werden der Schlosspark/ Orangerie und Spielplätze (z.B. “Big Play” Johannesstr./ Ecke Leinastr.) gepflegt und vom Unkraut befreit
  • Schüler*innen reinigen “Stolpersteine” in Gotha und lassen diese wieder glänzen
  • Hauptfriedhof Gotha – Pflege der Kriegsgräberstätten und erfahren Hintergründe dieser Mahnmale für den Frieden

Indoor

  • Basteln von Perlen-Glücksbringern (kleine Schlüsselanhänger) als Dankeschön für die Menschen, die zur Herbststraßensammlung der Diakonie Geld spenden
  • Basteln von Glücks-Buttons –mit fröhlichen Motiven oder Sprüchen, die anschließend an eine gemeinnützige Organisation, die Kinderstation im Krankenhaus etc. weitergeschenkt werden

Schirmherr in diesem Jahr ist der Landrat Onno Eckert. Eine Abschlussveranstaltung für den Schülerfreiwilligentag wird es aufgrund von Corvid-19 nicht geben. Der Landrat hat ein Grußwort verfasst, das an die Schulen weitergeleitet wurde.

Diese Schulen nehmen daran teil: Evangelische Grundschule Gotha, Nessetalschule in Warza, Lucas-Cranach-Schule Gotha, Regelschule Andreas Reyher Gotha, Staatliche Gemeinschaftsschule Gotha, Regelschule Conrad Ekhof Gotha.

https://www.diakonie-gotha.de/aktuelles_viel_frische_luft_zum_thueringer_schuelerfreiwilligentag_de.html