14.12.2017

Adventsgottesdienst Waltershausen

Suleilas erste Weihnacht

Die Weihnachtsgeschichte aus einem ganz ungewöhnlichen Blickwinkel können die Besucherinnen und Besucher des Adventsgottesdienstes des Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V. erleben. Dazu sind alle Interessierten, Angehörige, Geschäftspartner und Menschen, die sich mit der Diakonie verbunden fühlen, am Donnerstag, den 14. Dezember 2017, um 14:00 Uhr, in die Stadtkirche „Zur Gotteshilfe“ in Waltershausen eingeladen. Höhepunkt des Gottesdienstes ist die Aufführung des Musicals "Suleilas erste Weihnacht" von Dagmar und Klaus Heizmann. Die Schauspielerinnen und Schauspieler sowie Sängerinnen und Sänger kommen aus den Werkstätten für Menschen mit Behinderungen des Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V.

In dem Mini-Musical treffen drei Kinder den Obdachlosen Otto unter einer Brücke. Sie unterhalten sich über das bevorstehende Weihnachtsfest. Die kleine Suleila aus dem Iran weiß gar nicht, wovon die anderen reden. "Warum feiert ihr Weihnachten?", fragt sie. Otto erzählt ihr bereitwillig die biblische Geschichte. Er berichtet von der römischen Volkszählung, von Maria und Josef auf einer beschwerlichen Reise, von der Herbergssuche und von den geheimnisvollen Begegnungen in einem Stall in Bethlehem. Die Geschichte kommt im Herzen der kleinen Suleila an. Zum ersten Mal begreift sie, was es bedeutet, wenn es Weihnachten wird.

Mit dem Adventsgottesdienst lädt die Geschäftsführung dazu ein, das Festjahr um das 170-jährige Bestehen der Diakonie im Landkreis Gotha festlich zu beschließen. Es war ein ereignisreiches Jahr, in dem es vielerlei Anlässe gab, der langjährigen Geschichte zu gedenken. Gleichzeitig bedankt sich die Geschäftsführung bei allen Menschen, die die diakonische Arbeit auf vielfältige Weise unterstützt haben.

Alle Veranstaltungen

https://www.diakonie-gotha.de/veranstaltungen_suleilas_erste_weihnacht_de.html