Lesen und Schreiben

 

Das Projekt wird seit 2011 vom Freistaat Thüringen und der VHS gefördert. Der Alphabetisierungs- und Grundbildungskurs vermittelt die Kenntnisse der Buchstaben des Alphabets, damit Silben und einfache Wörter erschlossen werden können. Das geschieht in handlungsorientiert und durch individuelle Zuwendung, dem Lernstand des Kurteilnehmers angepasst.

Eine abwechslungsreiche Unterrichtsgestaltung trägt zum Lernerfolg bei, wie z.B.:

  • Lege- und Leseübungen mit großen Holzbuchstaben,
  • dem Einsatz verschiedenen Arbeitsblätter (alltagsbezogen, mit erwachsenen gerechten Illustrationen, großer Schrift),
  • Einsetzübungen (Lückenwörter bzw. -texte, Rätselgitter, Schüttelwörter, Reimpaarungen, Suchworträtsel, Memory, Zuordnungsübungen)

Für fortgeschrittenen Anfänger, denen das sinnverstehende Lesen schon gelingt, werden Lesetexte und Arbeitsblätter in "leichter Sprache" und mit größerem Umfang zum selbstständigen Üben und Wiederholen angeboten.
Die positiven Lernerfolge und Rückmeldungen bei den Teilnehmern bestättigen die Wichtigkeit diese Kurses.

Spenden


Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V.

IBAN DE70 5206 0410 0008 0007 60

Diakoniewerk Gotha
IBAN DE05 5206 0410 0008 0137 64

Diakoniewerk Gotha gGmbH
IBAN: DE22 5206 0410 0008 0064 74

Josias Löffler Diakoniewerk Gotha gGmbH
IBAN DE 25 5206 0410 0000 4180 13

Diakoniesozialstationen gGmbH
IBAN DE 62 5206 0410 0008 0249 60

Spenden

https://www.diakonie-gotha.de/bildung_und_begleitung_lesen_und_schreiben_de_2.html