Altersgerechtes Wohnen Waltershausen

Kontakt:

Susanne Planer
https://www.diakonie-gotha.de

Susanne Planer
Pflegedienstleiterin

Brühl 9, 99867 Gotha
Telefon: (03621) 7337 99-17
Telefax: (03621) 7337 99-10
E-Mail:

 

Unser Angebot richtet sich an Menschen, die im Alter unbeschwert, selbständig und barrierearm wohnen wollen. Erfahrungen zeigen, dass gemeinschaftliche Wohnprojekte die Lebensqualität erhöhen und die Pflegebedürftigkeit verzögern oder sogar verhindern.

Die Lebens- und Wohngemeinschaft in Waltershausen/Ibenhain verfügt über Zwei- und Dreiraumwohnungen mit Flur, Bad, je ein bzw. zwei Schlafzimmern sowie einem Wohn- und Essbereich mit der Gesamtgröße von ca. 50 m² bis 60 m² bzw. 80 m². Alle Wohnungen verfügen sind über einen Laugengang erreichbar und verfügen über eine Terrasse oder einen Balkon. Das Wohnhaus hat insgesamt vier Etagen, die jeweils über einen Fahrstuhl oder das Treppenhaus erreichbar sind.

Privates Leben in Gemeinschaft

Im Mittelpunkt der Wohneinheiten befindet sich ein Gemeinschaftsbereich. Dieser lädt zur Teilnahme an täglichen Aktivitäten oder einfach nur zum Aufenthalt ein. Der barrierefreie Wohnbereich verfügt über eine Küche, einen großzügigen Wohn- und Essbereich, eine Terrasse sowie Zweckräume. Von Kochen, Backen, Wäsche waschen, Bügeln bis hin zur täglichen Zeitungsschau ist das Alltagsleben bunt gestaltbar. Es unterstützt Sie ganztags eine Alltagsbegleiterin. Täglich wird frisch gekocht.
Direkt im Wohngebiet „Ibenhain“ befinden sich ein großer Einkaufsmarkt, eine Fleischerei mit Imbiss, ein Bäcker mit Café und ein Blumengeschäft. Zusätzlich gibt es eine Arztpraxis, eine Apotheke, eine Physiotherapie und ein Friseurgeschäft. Die Waldbahnstation am Gleisdreieck und die Deutsche Bahn Station in Schnepfenthal sind in wenigen Gehminuten zu Fuß erreichbar.
Sie wohnen in Ihrer eigenen Wohnung und wir sorgen dafür, dass Sie lebenslang die nötige Hilfe, Unterstützung und Pflege bekommen. Für jede Wohnung kann ein Hausnotrufsystem vermittelt werden. Die Pflege, Betreuung und hauswirtschaftliche Versorgung ist durch die Diakoniesozialstation sichergestellt.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Bewahrung der Selbstständigkeit
  • eine familienähnliche Gemeinschaft schützt vor dem alleine sein
  • Wohnen in Sicherheit und Geborgenheit
  • Betreuung und Pflege rund um die Uhr
  • Hilfe aus der Familie und dem Freundeskreis der Mitbewohner ist möglich
  • deutlich geringere Kosten als im Seniorenheim
  • Es wird mit jedem Mieter ein Mietvertrag mit der wsg Waltershausen und ein Servicevertrag mit der Diakoniesozialstationen gGmbH abgeschlossen. Voraussetzung ist eine Mitgliedschaft in der wsg Waltershausen.

Ihre Kosten

Kaltmiete zzgl. Nebenkosten pro Monat
Betreuung und Verpflegung
Pflegekasse finanziert bei Pflegegrad
Hauswirtschaft, Pflege-, Behandlungspflege
Kranken- und Pflegekasse zahlen bei Pflegegrad
Genossenschaftsanteile
Ausgezahlt bei Beendigung des Mietverhältnisses

5,50 € / m2
450 €

individuell

450 € bis 750 € je nach Wohnungsgröße

 

Weitere Informationen:

Wohnungsbau- und Siedlungs-
genossenschaft Waltershausen eG

Ibenhainer Straße 58
99880 Waltershausen
Telefon: (03622) 6511-0
Telefax: (03622) 6511-20
E-Mail: wsg-waltershausen(at)online.de
www.wsg-waltershausen.de

Diakoniesozialstationen gGmbH
Brühl 9
99867 Gotha
Telefon: (03621) 7337 99-0
Telefax: (03621) 7337 99-10
E-Mail: dsst(at)loeffler-diakoniewerk.de

 

Hier finden Sie uns!

Betreutes Wohnen Waltershausen/Ibenhain
Clara-Zetkin-Straße 17-20
99880 Waltershausen


Google-Maps, Preise, Veranstaltungen und Einrichtungsflyer

Spenden


Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V.

IBAN DE70 5206 0410 0008 0007 60

Diakoniewerk Gotha
IBAN DE05 5206 0410 0008 0137 64

Diakoniewerk Gotha gGmbH
IBAN: DE22 5206 0410 0008 0064 74

Josias Löffler Diakoniewerk Gotha gGmbH
IBAN DE 25 5206 0410 0000 4180 13

Diakoniesozialstationen gGmbH
IBAN DE 62 5206 0410 0008 0249 60

Spenden

https://www.diakonie-gotha.de/wohnen_im_alter_altersgerechtes_wohnen_waltershausen_de.html