Kinderwohngruppe „Haus Sonnenhof“

Kontakt:
Anne-Juliane Pogander

Anne-Juliane Pogander
Geschäftsführerin

Klosterplatz 6, 99867 Gotha
Telefon: (03621) 30-5818
Mobil: (0173) 9602 059
Telefax: (03621) 30-5831
E-Mail:

Nicht alle Kinder haben den besten Start ins Leben. Sie werden aus verschiedensten Gründen aus ihren Familien genommen und wohnen in einer stationären Wohneinrichtung. Das hat unterschiedliche Ursachen und Gründe, die wir oft nicht beseitigen können. Aber wir können die neue Umgebung liebevoll und familiennah gestalten. Daher werden wir im Sommer 2022 ein geschütztes Zuhause im Grünen mit viel Platz zum Spielen, Natur und Tieren, das „Haus Sonnenhof“ eröffnen.

Die Diakoniewerk Gotha gGmbH ist ein diakonischer Träger der Kinder- und Jugendhilfe in den Landkreisen Gotha und im Wartburgkreis. Wir planen im Sommer 2022 eine Kinderwohngruppe für maximal 9 Kinder im Alter von 4 – 18 Jahren in Wutha-Farnroda OT Kahlenberg, das „Haus Sonnenhof“, zu eröffnen.

Wir haben hier viel Land, Ruhe und einen großen Garten. Daher werden wir auf dem Gelände auch vielen Tieren ein Zuhause bieten und Tiergestützte Therapien anbieten. Nach dem Motto: Bei uns sind Zweibeiner und Vierbeiner eine Familie, werden wir Alpakas, Schafe, Hühner, Hasen auf dem Hof haben. So wollen wir eine familiennahe Einrichtung für die Kinder und Jugendlichen schaffen, die Geborgenheit und Akzeptanz, aber auch Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und Verantwortungsübernahme bietet.

Dazu benötigen wir die finanziellen Mittel, um die therapeutischen Tiere zu kaufen, die Stallungen und Gehege zu bauen und die Mitarbeitenden zu schulen.

Machen auch Sie sich stark für die gesunde Entwicklung von Kindern und unterstützen Sie mit einer Spende unser „Haus Sonnenhof“. Sie können das Geld auf unser Spendenkonto überweisen oder uns mit dem Spendenformular eine Einzugsermächtigung erteilen.


Unser Spenden-Konto:
Diakoniewerk Gotha gGmbH
IBAN: DE22 5206 0410 0008 0064 74


Sie wollen im "Sonnenhof" mitwirken? Hier finden Sie unsere Stellenausschreibungen.