Montage

 

Der Bereich Montage/Verpackung ist ein langjähriger, verlässlicher Auftragnehmer verschiedener mittelständischer Unternehmen aus der Region. Dies gewährleistet ein vielfältiges Arbeitsangebot entsprechend dem Leistungsvermögen jedes Einzelnen. Die Arbeit erfolgt in drei Montagegruppen, welche auf drei Hausebenen übergreifend tätig sind.
In allen Montagegruppen werden Produkte aus Industrie, Handel und Handwerk bearbeitet, konfektioniert und verpackt. Ein Schwerpunkt der Montage bildet die Zusammenarbeit mit den Zulieferbetrieben der Automobilindustrie.
Der Arbeitsbereich "Zuschnitt" bereitet u.a. Werkszeugtaschen, Schuhbeutel und Wäschesäcke für die Weiterverarbeitung in der Näherei der Rehawerkstatt in Gotha vor.
Die Anleitung und Begleitung der Beschäftigten erfolgt durch Fachpersonal in Form von Gruppenleitern. Diese sind sowohl für die Auftragserfüllung, wie auch für die pädagogische Begleitung der Arbeit ausgebildet.
Gute Qualitätsbeurteilungen durch die Auftraggeber beweisen, dass wir das in uns gesetzte Vertrauen erfüllen. Grundsätzlich durchlaufen alle gefertigten Einzelteile und Baugruppen eine Funktions- oder Sichtkontrolle. Damit sichern wir eine hohe Qualität unserer Erzeugnisse.

Spenden


Bodelschwingh-Hof Mechterstädt e.V.

IBAN DE70 5206 0410 0008 0007 60

Diakoniewerk Gotha
IBAN DE05 5206 0410 0008 0137 64

Diakoniewerk Gotha gGmbH
IBAN: DE22 5206 0410 0008 0064 74

Josias Löffler Diakoniewerk Gotha gGmbH
IBAN DE 25 5206 0410 0000 4180 13

Diakoniesozialstationen gGmbH
IBAN DE 62 5206 0410 0008 0249 60

Spenden

https://www.diakonie-gotha.de/reha-werkstatt_waltershausen_montage_de.html